Herrnhuter Losungen

Tageslosung von Montag, 30. November 2020
So spricht der HERR Zebaoth: Wer euch antastet, der tastet seinen Augapfel an.
Wer will die Auserwählten Gottes beschuldigen? Gott ist hier, der gerecht macht.

Kirchengemeinde Dühren

Schriftgröße:

Dühren ist eine der kleinsten Kirchengemeinden der Evang.-Luth. Landeskriche in Bayern. Die Kirche St. Michael steht im Mittelpunkt des kleinen und überschaubaren Ortes. Das Herz der Dührener hängt besonders an ihrer liebenswerten Kirche. Urkundlich wurde die Pfarrkirche erstmals im Jahr 1325 erwähnt. Während des 30-jährigen Krieges wurde der Ort verlassen und die Kirche baufällig. Eine der Glocken ging verloren. Im Jahr 1660 siedelten sich Exulanten-Familien an und die Kirche wurde wieder genutzt. Es folgten zahlreiche Um- und Einbauten, z.B. die Kanzel im Markgrafenstil über dem Altar oder der Einbau einer Orgel. Von 1985-1987 wurde St. Michael umfassend renoviert und vermutlich aus dem 14. Jahrhundert stammende Wandfresken entdeckt. Am 2. August 1987 konnte die Kirche wiedereingeweiht werden.

Ca. alle zwei Wochen feiern die Dührener in ihrer Kirche Gottesdienst. Nicht selten gesellen sich Gäste dazu und feiern mit. Doch auch Konzerte finden in St. Michael statt, z.B. das Konzert an einem Sommerabend.

 

Kirchenvorstand:
Müller Thomas (Vertrauensmann)   
Kißlinger Renate (stellv. Vertrauensfrau)
Bauer Barbara
Bauer Martin

 

Mesner:  
Bauer Wolfgang Telefon: 09854/979117
Kißlinger Renate Telefon: 09854/255

 

Kirchenpfleger/in  
Müller Agnes Telefon: 09854/979721

 

Kirchenführer

 

(als PDF-Datei)

  kirchenfuehrer duehren
 

 

 

 

 

 

 

Veranstaltungen

Keine Termine
November 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30

Letzte Änderungen

  • Mittwoch, 25. März 2020

Gemeindebriefe

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.